Gutshaus.jpg

Mit der Europäischen Wasserrahmenrichtlinie (EU-WRRL) sollen die zahlreichen, sich teilweise überschneidenden Richtlinien, Verordnungen und Ratsbeschlüsse der EU zum Gewässerschutz und zur Bewirtschaftung der Wasserressourcen vereinheitlicht werden. Ziel ist es, einen europaweit gültigen Ordnungsrahmen für den Schutz der Binnenoberflächengewässer, der Übergangsgewässer, der Küstengewässer und des Grundwassers zu schaffen. Die EU-WRRL fordert für Oberflächengewässer und Grundwasser, die Verschlechterung des Zustandes zu verhindern und die Einleitung von Schadstoffen zu reduzieren, so dass bis 2015 ein "guter Zustand" erreicht ist. Für die Umsetzung der Europäischen Wasserrahmenrichtlinie hat das Land Bearbeitungsgebiete nach Teileinzugsbereichen festgelegt. Die in diesen Bearbeitungsgebieten vorhandenen Gewässerpflegeverbände haben sich zu Bearbeitungs-gebietsverbänden zusammengeschlossen. In jedem Bearbeitungsgebiet wurde eine Arbeitsgruppe eingerichtet, in der die einzelnen Umsetzungsschritte abgestimmt werden.

Das Bearbeitungsgebiet Obere Trave umfasst das Einzugsgebiet der Trave von der Quelle im Kreis Ostholstein bis unterhalb der Einmündung der Mözener Au, insgesamt 40.535 ha.

Verbandsmitglieder:
Gewässerpflegeverband Am Oberlauf der Trave (12.285 ha)
Gewässerpflegeverband Brandsau - Faule Trave (6.040 ha)
Gewässerpflegeverband Mielsdorf - Neuengörs (375 ha)
Gewässerpflegeverband Mözener Au (6.051 ha)
Gewässerpflegeverband Oberer Warder See (9.408 ha)
Wasser- und Bodenverband Trave (6.275 ha)
Stadt Bad Segeberg (101 ha)

Vorstand des Bearbeitungsgebietsverbandes:
Fahrenkrog, Claus (Verbandsvorsteher), GPV Mözener Au
von Fintel, Wolfgang (1. stellv. Verbandsvorsteher), GPV Brandsau-Faule Trave
Rohweder, Detlef (2. stellv. Verbandsvorsteher), GPV Am Oberlauf der Trave
Vogt, Klaus, GPV Mielsdorf - Neuengörs
Gollub, Herwig, GPV Oberer Warder See
Kark, Dieter, WBV Trave

In der Verbandsversammlung sind neben den Vorstandsmitgliedern vertreten:
Stolten, Jürgen, GPV Am Oberlauf der Trave
Böttiger, Ernst, GPV Am Oberlauf der Trave
Rahlf, Thorsten, GPV Brandsau - Faule Trave
Reher Jörg, GPV Mözener Au
Hanelt, Jochen, GPV Oberer Warder See
Kickbusch-Eck, Ernst-Otto, WBV Trave
Langethal, Antje, Stadt Bad Segeberg

Geschäftsführung:
Amt Trave-Land
Niklas Cremanns
Tel. (0 45 51) 99 08-28
Fax (0 45 51) 99 08-728
e-Mail: niklas.cremanns@amt-trave-land.de

Verbandssatzung