Feuerwehr Amt Trave Land.jpg

04.03.2019 Jahreshauptversammlung

Auch in diesem Jahr gibt es aus der Jahreshauptversammlung der Amtswehr was zu berichten.

Am 4.3.19 haben wir unsere Jahreshauptversammlung in Klein Rönnau abgehalten.  Auf der Tagesordnung  standen Berichte, Ernennungen, Beförderungen, Ehrungen, Grußworte und Verschiedenes. Die Amtswehr bestand am 31.12.18 aus 34 Feuerwehren in 5 Bereichen und 6 Jugendfeuerwehren mit insgesamt  999 aktiven Kameradinnen und Kameraden, 157 Mitgliedern der Jugendwehren und 296 Ehrenmitgliedern. Außerdem unterhalten wir drei Facheinheiten. Zwei Einheiten die einen Einsatzleitwagen (ELW)besetzen, diese unterstützen den Einsatzleiter bei seiner Arbeit und eine Gefahrguterkundungseinheit (GEE) die bei Einsätzen mit Gefahrgütern den Einsatzleiter ebenfalls unterstützen. Neu gegründet haben wir am Anfang des Jahres die Facheinheit Technische Hilfeleistung Wasser diese wird erst in den nächsten Jahren einsatzbereit sein. Die Einsatzzahlen haben sich gegenüber dem Jahre 2017 von 253 auf  2018 auf  367 erhöht. Das ist eine Steigerung von 45%. Ähnlich ist es auch bei den Facheinheiten. Auch die Ausbildung Truppmann wurde wieder durchgeführt mit insgesamt 78 Kameradinnen und Kameraden ausgebildet. Verabschiedet wurden nach 10 Jahren Kai Jansen als Leiter der ELW Gruppe 1 und Axel Herzfeld nach 13 Jahren Ausbildungsarbeit  davon die letzten Jahre als stellv. Leiter weiterhin wurde der Wehr Schackendorf gedankt für 15 Jahre Betreuung  der Ausrüstung der GEE allen wurde mit einem Präsent gedankt. Neu ernannt wurde beim ELW 1 als Fachwart Dennis Boekhoff und als Stellvertreter Lennart Tiburzy. Neuer Stellvertreter Ausbildung ist Enrico Blum. Die neu gegründete Einheit TH Wasser leitet Arne Junge ihm zur Seite stehen Anne Günther und Sven Wardin .

Der Kamerad Dirk Stoltenberg aus Wensin wurde durch den Amtsvorsteher Hans-Heinrich Jaacks mit dem Schleswig-Holsteinischen Feuerwehr-Ehrenkreuz in Gold für 40 Jahre aktiven Feuerwehrdienst  ausgezeichnet.

Befördert wurden (2.v.l) zum BM Frank Nieter (Rohlstorf), OBM Nico Stoll (Weede), OBM Jan Röhling (Blunk), HLM *** Anne Günther (Stipsdorf), OBM Olav Petzsch-Kunze (Schieren), OBM Gorden Moss (Stipsdorf) und HBM** Arne Junge (BRF 5 Nehms) rechts stellv. AWF Michael Mücke und links AWF Jürgen Meynerts.

Der Amtsvorsteher Hans Heinrich Jaacks , Kreiswehrführer Jörg Nero und der stellv. Leiter der Polizeistation Wahlstedt  Oberkommissar Brockmann hielten ein Grußwort.

Ich bedanke mich bei  allen Kameradinnen und Kameraden sowie der Amtsverwaltung für die geleistete Arbeit und Unterstützung.

 

Amtsfeuerwehr Trave-Land

Jürgen Meynerts

(Amtswehrführer)

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.