49 Wassermuehle 1920.jpg
Auftragsvergaben nach VOB und VOL (Ex-Post-Informationen)

Gemäß der Landesverordnung über die Vergabe öffentlicher Aufträge (Schleswig-Holsteinische Vergabeverordnung -SHVgVO) in der zzt. geltenden Fassung haben öffentliche Auftraggeber zur Sicherstellung eines transparenten Vergabeverfahrens die Pflicht zur EX-Post-Information über öffentliche Aufträge.

Gemäß § 19 Abs. 5 VOB/A haben öffentliche Auftraggeber zur Sicherstellung eines transparenten Vergabeverfahrens die Pflicht zur EX-Ante-Information. Die beabsichtigten Ausschreibungen der Amtsverwaltung Trave-Land und der amtsangehörenden Gemeinden werden wegen der besseren Übersichtlichkeit gemeinsam dargestellt.

Kontaktdaten des Auftraggebers bzw. der Auftraggeberin: Waldemar-von-Mohl-Straße 10, 23795 Bad Segeberg, Tel. (0 45 51) 99 08-0, Fax (0 45 51) 99 08-13, Mail: info@amt-trave-land.de

 

 

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.