49 Wassermuehle 1920.jpg

Stipsdorf

Kreis Segeberg
Wappen und Flagge

Heraldische Beschreibung:

Stipsdorf-Wappen.png

In Silber über silbernem, mit zwei blauen Wellenfäden belegtem Wellenschildfuß ein grüner Dreiberg, darüber ein grüner Rotdornzweig mit vier roten Früchten.

Historische Begründung:

Der Rotdorn wird in der Gemeinde Stipsdorf als Knickbepflanzung verwendet. Der Dreiberg steht für den Moosberg, der Schildfuß mit den beiden Wellenbalken für den Segeberger See.

Stipsdorf-Flagge.png

Die Gemeindeflagge, die am 3. März 1995 genehmigt wurde, zeigt auf grünem Flaggentuch in flaggengerechter Tingierung und aus der Mitte zur Stange hin etwas verschoben das Gemeindewappen. Dieses überdeckt in Höhe des Dreibergs einen vom vorderen bis zum hinteren Tuchrand reichenden weißen Streifen.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.