49 Wassermuehle 1920.jpg

Klein Rönnau

Kreis Segeberg
Bebauungspläne

Laufende Verfahren

Aufstellung der 5. Änderung des Bebauungsplanes Nr. 3 für das Gebiet "Grundstücke Eutiner Straße 2 - 12 sowie Rahland 7, 8 und 17 bis 20"

- Beteiligung der Behörden und öffentliche Auslegung

Planzeichnung

Text Teil B

Begründung

Abwägung der eingegangenen Stellungnahmen aus der Öffentlichkeits- und Behördenbeteiligung

Anlage zur Abwägung der eingegangenen Stellungnahmen aus der Öffentlichkeits- und Behördenbeteiligung

Bekanntmachung öffentliche Auslegung


Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 12 der Gemeinde Klein Rönnau für das Gebiet "Fläche östlich angrenzend an die Grundstücke Chausseebaum 6-22 und südlich der Straße Rahland"

Beteiligung der Behörden und öffentliche Auslegung: Mit Bescheid vom 09.04.2018 hat der Landrat des Kreises Segeberg, Rechtsangelegenheiten und Kommunalaufsicht, ein Bürgerbegehren zur Aufhebung des Aufstellungsbeschlusses für zulässig erklärt. Aufgrund der Zulässigkeitsentscheidung, die mit der Anordnung der sofortigen Vollziehung gem. § 80 Abs. 2 Nr. 4 Verwaltungsgerichtsordnung verbunden ist, können die Plan- und umweltrelevanten Unterlagen ab sofort nicht mehr eingesehen werden.

Bekanntmachung öffentliche Auslegung

Abgeschlossene Verfahren


Geoportal Kreis Segeberg

Über das Geoportal des Kreises Segeberg können sich alle Interessierten Bürger die Gesamtzahl der abgeschlossenen Bebauungspläne der Gemeinde Klein Rönnau ansehen und sich über deren Geltungsbereich und Inhalt informieren:

Geoportal

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.